Перейти к содержимому


Фотография
- - - - -

Рисуем змейку

рисуем текстуру рисуем змею

  • Авторизуйтесь для ответа в теме
В этой теме нет ответов

#1
Marico

Marico

    Новичок

  • Форумчанин
  • Pip
  • 18 сообщений
  • Город:Минск

Отправлено 22 September 2006 - 22:07

В немецком не сильна, но видимо с сопутствующем тексте сравнивается создание змеи при помощи аэрографа и фотошопа. Резать текст не стала, потому как боялась что-нибудь вырезать не то.

In der nachfolgenden Ьbungen wird gezeigt wie Schritt fьr Schritt ein Schlangen-
Kopf entsteht. Mit Photoshop sollte diese Speedpainting-Aufgabe ca. 30 Minuten
dauern. Mit der herkцmmlichen Airbrushmethode auf Reinzeichenkarton dauert es
ein wenig lдnger... je nach Detailgrad.

Изображение

Ich fange mit einer groben Skizze Skizze an. Hier mьssen nicht so viele Details vorhanden sein, aber die Proportionen mьssen stimmen.

AIRBRUSH-TECHNIK: Mit verdьnnten Schwarz werden Linien die dunkel sind abgefahren. Ebefalls mit verdьnnten Schwarz leiche Schattierungen ergдnzen um damit die Schuppen zu formen und Licht & Schatten vorzugeben.
Das Auge maskieren (oder freihand brushen). Erst die ganz dunklen Bereiche, dann
mit den Grьntцnen... Mit Kratz- und Radiertechnik Highlights ausarbeiten.

DIGITAL-TECHNIK: Mit einem Pinsel "Airbrush rund weich", GrцЯe 45 und recht wenig Deckkraft und Fluss werden die Schattenbereiche der Schuppen im groben aufgemalt.

Изображение

AIRBRUSH-TECHNIK: Das Auge maskieren (oder freihand brushen). Erst die ganz dunklen Bereiche, dann
mit den Grьntцnen... Mit Kratz- und Radiertechnik Highlights ausarbeiten.

DIGITAL-TECHNIK: Mit einer kleineren PinselgrцЯe geht es nun an das Auge. Es ist egal ob man als erstes mit dunkel Grьn von auЯen nach innen arbeitet oder als erstes mit einem hellen Grьn durchstartet. Die Iris wir in jeden Fall mit Schwarz angelegt. Mit WeiЯ werden dann die Lichreflexe addiert.

Изображение

AIRBRUSH-TECHNIK: Die hellen Bereiche mit Gelb einfдrben, ganz helle Stellen (WeiЯ) aussparen.

DIGITAL-TECHNIK: Die hellen Bereiche mit Gelb einfдrben, ganz helle Stellen (WeiЯ) aussparen.

Изображение

AIRBRUSH-TECHNIK: Weiter gehts mit Grьntцnen - die Schuppen werden weiter ausgebaut und geformt. Die hellen Stellen und Reflexionen immer wieder mit dem Radierstift und Elektroradierer vom Sprьhnebel befreien.

DIGITAL-TECHNIK: Weiter gehts mit Grьntцnen - die Schuppen werden weiter ausgebaut und geformt. Ich benutze kleine Pinse fьr die Rillen und groЯe fьr die Schattierungen.

Изображение

AIRBRUSH-TECHNIK: Mit dunkleren Grьntцnen werden die Schuppen weiter geformt, Lichter immer wieder mit einem Radierer freigelegt.

DIGITAL-TECHNIK: Mit dunkleren Grьntцnen werden die Schuppen weiter geformt. Ich benutze kleine Pinse fьr die Rillen und groЯe fьr die Schattierungen. Auch das Nasenloch wird mit einem dunklen Grьnton schon vorbereitet.

Изображение

AIRBRUSH-TECHNIK: Lichtreflexe die der Schlange die Optik verpassen werden eingearbeitet. Vor allem entlang der Schuppenwцlbungen. Das geht sehr gut mit einem Skalpell oder auch einem Elektroradierer.

DIGITAL-TECHNIK: Mit dunkleren Grьntцnen werden die Schuppen weiter geformt. Ich benutze kleine Pinsel fьr die Rillen und groЯe fьr die Schattierungen. Auch das Nasenloch wird mit einem dunklen Grьnton schon vorbereitet.

Изображение

AIRBRUSH-TECHNIK: Der Hintergrund wird vorsichtig Freihand eingesprьht. EIne leichte Unschдrfe macht das Motiv photorealistisch.

DIGITAL-TECHNIK: Mit einem kleinen Pinsel und recht hoher Deckkraft male ich zuerst vorsichtig an den Konturen entlang. Dann дndere ich die PinselgrцЯe in GroЯ und fьlle den Rest der Flдche aus. Mit einem hellen Grьnton werden ein paar Lichtstrahlen ins Bild gezogen.

Изображение

Zum SchluЯ werden noch einmal alle Schattierungen und Lichtreflexionen ьberprьft und gegebenenfalls nachgearbeitet.
  • 5





Темы с аналогичным тегами рисуем текстуру, рисуем змею

Количество пользователей, читающих эту тему: 0

0 пользователей, 0 гостей, 0 скрытых пользователей


Форум в сети